Mehr Effekt durch kombinierte Behandlungen

Aufgrund des großen Interesses an Kombi-Behandlungen hat die Praxis für Ästhetische Medizin Maesthe nun ihr Angebot erweitert und  neue, innovative Produkte mit aufgenommen. So z.B. die „La Turbo-Behandlung“, eine Kombination aus Plasma-Complex mit Liftfaden und verschiedenen Gewebestimulationen. Diese 3-fach-Behandlung regeneriert die Haut und reduziert deutlich Falten. Durch die Kombination verstärken sich die einzelnen Methoden in ihrer Wirkung. Und sie sind sozusagen „im Paket“ auch deutlich kostengünstiger als die Summe der Einzelbehandlungen. Relativ unbekannt ist noch die Tatsache, dass die Liftfaden-Methode an verschiedenen Körperstellen wie Gesicht, Hals aber auch Knien und Gesäß verwendet werden kann. Die Haut wird straffer und elastischer.

Maesthe führt auch Behandlungen durch, die die Qualität des Intimbereichs verbessern. Die Plasma-Complex-Methode funktioniert hier besonders gut. Die Intimzonen werden gefestigt und verjüngt, so dass sogar die Qualität des Geschlechtsverkehrs mit dem Partner verbessert wird.