Hilfe bei Paradontitis

Joanna Banach Skowronek, Parodontologin bei Exclusiv Dental Studio Słubice

Exclusive Dental Studio besteht aus einem Team von Spezialisten, die zusammenarbeiten, um eine umfassende Behandlung der Patienten zu gewährleisten. Heute widmen wir einen Moment der Parodontologin Dr. Joanna Banach-Skowronek. Dieses Interview mit dem Inhaber des Studios, Dr. Mateusz Chojnicki, erschien auf Slubice24.pl.

Was genau ist Parodontologie?

Die Parodontologie ist ein Fachgebiet, das sich mit der Diagnose und Behandlung von Parodontitis, d.h. Zahnfleisch, Knochen und Gewebe um den Zahn herum, beschäftigt. Parodontitis oder Parodontitis betrifft 40 bis 90 % der Patienten. Wenn es früh erkannt und richtig behandelt wird, kann es gestoppt werden. Der Arzt ist spezialisiert auf die Früherkennung und wirksame Behandlung von Parodontalerkrankungen. Es ist toll, eine solche Spezialistin im Team zu haben, denn so können wir Parodontitis rechtzeitig behandeln und so unseren Patienten über viele Jahre ein schönes, volles Lächeln bewahren.

Wenn wir den Slogan Parodontose hören, verbinden wir in der Regel Werbung für Senioren und Probleme mit Zahnverlust.

Ja, aber die von uns angebotene Parodontalbehandlung konzentriert sich nicht nur auf die Gruppe der älteren Menschen. Neben der Behandlung von Parodontalerkrankungen führen wir auch die Gingivoplastik im Rahmen der parodontalen Mikrochirurgie durch. Wir korrigieren ästhetische Probleme wie: Zahnfleischasymmetrie, Gummy Smile oder freiliegende Wurzeloberflächen (Zahnfleischrückgang).

Frau Banach-Skowronek ist die einzige Fachärztin für Parodontologie in Słubice?

Ja. Dr. Banach ist Mitglied der Polnischen Gesellschaft für Parodontologie und der European Federation of Parodontology. Sie hat ihr Studium an der Medizinischen Universität Karol Marcinkowski in Posen abgeschlossen. Sie verbindet perfekt die Fähigkeiten eines Praktikers mit der ständigen Vertiefung des theoretischen Wissens durch die Teilnahme an vielen Kursen und Schulungen sowie wissenschaftlichen Konferenzen.

Wann und wie sollte man sich zur Untersuchung bei Ihnen melden?

Sie können sich jederzeit bewerben, rufen Sie uns einfach an. Eine Beratung lohnt sich vor allem dann, wenn: wir beim Zähneputzen Zahnfleischbluten und Empfindlichkeit beobachten, Mundgeruch oder Geschmack im Mund haben, freiliegende Zahnhälse haben, uns locker fühlen, Zähne kippen oder Zahnlücken haben.

Bei jeder zahnärztlichen Untersuchung führen wir eine Parodontaldiagnostik durch, die Folgendes berücksichtigt:

  • Messung der Tiefe der Zahnfleischtaschen, d. h. des Raums zwischen Zahn und Zahnfleisch,
  • Beurteilung des Knochenzustandes mittels Röntgen,
  • Beurteilung der Zahnbeweglichkeit,
  • Messung des Expositionsgrades der Zahnhälse (gingivale Rezession) und Beurteilung der Dynamik von Veränderungen.

Sie möchten mehr wissen oder einen Termin vereinbaren?

Besuchen Sie  www.facebook.com/exclusivedentalstudioslubice oder rufen Sie 0048 570 158 158 an.