Großer Basar Slubice (Polenmarkt)

Sportowa 1A, 69-100 Słubice
Montag – Freitag  08–17 Uhr
Samstag + Sonntag 08–18 Uhr

Der etwas andere "Polenmarkt"

Der große Basar in Slubice – in Deutschland oft auch „Polenmarkt“ genannt – hat eine mittlerweile 25jährige Geschichte. Und diese ist nicht uninteressant. Wer sich noch an die Anfänge des großen Marktes im Slubicer Süden erinnert, wird den jetzigen kaum wiedererkennen. Damals waren es viele kleine und mittlere Buden, an denen die Händler ihre Waren anboten. Heute ist der Markt wie ein großes Einkaufszentrum mit einer schier unübersehbaren Menge an Geschäften. Als einer der größten Märkte an der deutsch-polnischen Grenze verfügt der Basar über eine Fläche von 33.000 Quadratmetern. Etwa 425 Händler und Gastronomen halten ihre Geschäfte und Restaurants sieben Tage in der Woche geöffnet.

Bekleidung

Lebensmittel

Gastronomie

Dienstleistungen

Handel

Video abspielen

Dafür liebt man den Polenmarkt: Gute Qualität zu günstigen Preisen

Seit dem großen Brand im Jahr 2007 entstand durch die Initiative der Händler ein Markt, der seines Gleichen in der Grenzregion sucht. Ein völlig neues Konzept wurde hier umgesetzt. Die Geschäfte sind modern und auf einem hohen Standard, den man auf einem Markt eher nicht erwartet. Und so wirkt der Slubicer Basar wie ein Magnet, der Käufer aus ganz Brandenburg und Berlin anzieht.
Was die Kunden hier suchen ist klar: gute Qualität zu günstigen Preisen. So zum Beispiel hochwertige Lebensmittel, die weltweit einen guten Ruf haben, wie Fleisch und Milchprodukte, echte Landeier, Gebäck, Gemüse aus ökologischem Anbau, frisches Obst, günstige Spirituosen und Zigaretten. Aber auch das Angebot an Bekleidung für Damen, Herren und Kinder kann sich sehen lassen. Außerdem gibt es sehr viele Antiquitäten, alte Münzen, Bücher u.v.a. Viele Produkte sind echte Handarbeit z.B. Weidenkörbe, Dekor Artikel, Gartenzwerge, Garten Figuren und Garten Windmühlen. Die Kinder haben ihre Freude an der großen Auswahl an Spielzeugen. Und nicht zuletzt verfügen der Basar auch über ein großes Sortiment an Haustierbedarf. 

Auf dem Basar herrschen ähnliche Verhältnisse wie auf einem Großmarkt. Je mehr Sie kaufen, desto billiger ist es. Hier erlebt man noch die gute alte Marktkultur wie man sie noch aus dem Orient kennt. Wer freundlich ist und gerne handelt kann hier immer echte Schnäppchen machen. 

Das hier vor allem Deutsch gesprochen wird, ist selbstverständlich. Dennoch kommt es immer gut an, wenn der eine oder andere Kunde auch ein freundliches polnisches Wort bereit hält. Ob „dzien dobry“ für Guten Tag oder „dziekuje“ für Danke – so schwer ist das gar nicht.

Virtueller Spaziergang über den Markt

Ihr kurzer Weg zu uns

Der Traum vom langen Haar

Der Traum vom langen Haar

Schönes langes Haar ist der Traum vieler Frauen. Doch nicht jedes Haar eignet sich dafür. Oder es dauert einfach nur ...
Gut frisiert für jeden Anlass

Gut frisiert für jeden Anlass

Diese Damen sind wahre Meisterinnen ihres Fachs. Ob Frauen- oder Männerhaarschnitte, ob Dauerwelle, Färben, Strähnchen, Haarverlängerungen und und ...
Professionelle Männer-Haarschnitte

Professionelle Männer-Haarschnitte

In den letzten Tagen haben unsere Mitarbeiterinnen Marta, Maria und Ira an einer intensiven Schulung zum Thema Männerhaarschnitt teilgenommen. Unter ...
Angesagt: Neuer Style mit coolen Zöpfen

Angesagt: Neuer Style mit coolen Zöpfen

Wenn es mal was Besonderes sein soll, dann ist der Friseursalon Cherries (A-1) immer eine gute Adresse. Zum Beispiel könnt ...
Mit schönen Locken locken

Mit schönen Locken locken

Ira ist eine der netten Friseurinnen im Cherries (A-1). Sie präsentiert ein besonders innovatives Produkt aus dem Hause Montibello: “Impulsive ...