Villa Dudziak – Hotel & Restaurant

Restaurant & Hotel Villa Dudziak 

ul. Sportowa 31f
69-100 Słubice

Tel. 0048 609 296 626

  • Biergarten am Wasser
  • Saal für Feierlichkeiten

ADVERTORIAL

Das besondere Hotel am Rande der Stadt

Es gibt in Frankfurts Nachbarstadt immer noch so manche Stelle, die als Geheimtipp gelten kann. Die Pension Villa Dudziak ist so ein Ort. Nur wenige wissen, dass man nur die ulica Sportowa (am Stadion vorbei) bis zum Schluss fahren muss, um das schneeweiße Haus mit dem markanten Turm zu finden. Dahinter befinden sich kleine Seen, in denen Karpfen und viele andere Fische schwimmen.
Das schmucke Anwesen bietet einen wunderschönen Saal mit Seeblick und modern eingerichtete Pensionszimmer.

Frische Seeluft, frischer Fisch

Im Restaurant kann man aus den zahlreichen traditionellen Gerichten wählen, die die Küche aus ausschließlich frischen Zutaten bereitet. Die Karte ist auch in deutsch verfasst.

Besonders zu empfehlen sind zur jeder Jahreszeit die leckeren Fischgerichte, auf die man sich etwas spezialisiert hat. Ob Fischsuppe, Forelle, Dorsch oder Zander – Kenner kommen voll auf ihre Kosten.

Und das zu Preisen, die man kaum glauben möchte…

Erholen und sich einfach wohl fühlen

Schöner kann ein Hotel kaum gelegen sein. Wenn unsere Gäste aus dem Fenster der modern und komfortabel eingerichteten Zimmer schauen, genießen sie einen traumhaften Blick auf die grüne Umgebung oder die unmittelbar am Hotel liegenden Fischteiche. Frische Luft und Ruhe sind hier sorgen für eine einzigartige Atmosphäre..

Unsere Zimmer bieten Ihnen den vollen Komfort, der Ihnen einen schönen und erholsamen Aufenthalt garantiert.

Übernachtungspreise  (pro Nacht)

  • Einzelzimmer 100 Złoty
  • Doppelzimmer 140 Złoty
  • 3-Bett-Zimmer 170 Złoty
  • 5-Bett-Zimmer 260 Złoty
  • 4-Bett-Zimmer 210 Złoty

Aufenthalt jeweils ab 14 Uhr bis 11 Uhr des Folgetages. 

Ihr kurzer Weg zu uns

Der Karpfen-Verkauf hat begonnen

Der Karpfen-Verkauf hat begonnen

Das Restaurant „Villa Dudziak“ ist bekannt für seine leckeren Fischgerichte. Kein Wunder, gehören doch einige Fischteiche dem Besitzer Janusz ...